Unfallregulierung - Haftungsquoten und Schadenspositionen  

Regulierung von Verkehrsunfällen

Wenn es darum geht, von der Haftpflichtversicherung gerechten Ausgleich für einen Unfallschaden zu bekommen, ist die Beauftragung eines Anwalts mehr denn je ein Muss. Gerade die letzten Jahre haben gezeigt, dass oft nur derjenige vollen Schadensersatz erhält, der professionelle Hilfe bei der Regulierung eines Unfalls in Anspruch nimmt. Wer versucht, die Dinge selbst in die Hand zu nehmen, bleibt häufig mit einem Teil seiner Ansprüche auf der Strecke. Der Rat und die Unterstützung eines Fachmanns für Verkehrsrecht ist hier unerlässlich, und Sie sollten nicht zögern, diese Unterstützung in Anspruch nehmen. Die Kosten dafür werden regelmäßig erstattet, sei es von der Gegenseite, sei es von der eigenen Rechtsschutzversicherung.

 


Informieren Sie sich: